Blockadenlösung durch Hypnose

Befreiung von mentalen und emotionalen Spannungen und Blockaden

Der Weg zu innerer Freiheit und emotionaler Leichtigkeit führt uns immer wieder zurück zu unseren gedanklichen und emotionalen Spannungen und Blockaden. Diese inneren Belastungen können sich über die Jahre durch Ärgernisse, unangenehme Erfahrungen, Erlebnisse und schlechte Gefühle ansammeln. Sie wirken sich bewusst und unbewusst belastend aus, aber lassen sich nicht durch Willenskraft alleine beseitigen.

Die hypnotische Blockadenlösung ist eine Methode, die hilft, sich von etwas zu befreien, was belastet, bedrückt oder was dem Erreichen der persönlichen Ziele noch im Wege steht. Die Hypnose hilft dem Unterbewusstsein jenen Ballast und jene Blockaden aufzulösen und loszulassen, die dem persönlichen Wachstum und Wohlbefinden im Wege stehen. Sie hilft wahrzunehmen, dass es Fähigkeiten in uns gibt, von denen wir wenig wissen und unterstützt, diese auch zu nutzen.

Loslassen, was belastet und bedrückt. Aus dem Herzen, aus dem Körper, aus der Seele.
Erleben Sie dieses Gefühl der Freiheit und Erleichterung und die nachhaltige Wirkung der gesunden Harmonisierung.

Wir bieten die Blockadenlösung durch Hypnose für Einzelpersonen (Individualsitzung) und für kleine Gruppen an. Das Seminar findet in unseren Kursräumlichkeiten am Riedernrain in Bern statt (Wegbeschreibung).


Leitung:

Regula Hartmann, Dipl. Mentaltrainerin, Hypnosecoach TMI


Kosten für das Minigruppenseminar Fr. 190.00                               
(2 Termine à 2 Stunden)

Kosten für Individualseminare Fr. 360.00                                         
(2 Termine à 2 Stunden)


Terminanfragen und Anmeldungen für Individualseminare telefonisch und per Mail.

Aktuelle Termine für Minigruppen klicken Sie hier:

Hinweis: Einige Teilnehmer haben im Vorfeld die Sorge, dass sie bei einem solchen Seminar etwas über sich selbst oder ihre persönlichen Probleme vor anderen erzählen müssen. Das müssen Sie selbstverständlich nicht! Das Seminar ist so konzipiert, dass jede/r Teilnehmer/in die für sie/ihn wichtigen Informationen erhält und die Zielsetzung erreichen kann, ohne sich „outen“ zu müssen.