Steigern Sie Ihre Leistung!

Sporthypnose

Wer schon einmal eine Vorführung von Shaolin-Mönchen gesehen hat, in denen sie ihre fast übermenschlichen Kräfte und Fähigkeiten demonstriert haben, hat sich sicherlich gefragt, wie es möglich ist, dass ein Mensch ein solches körperliches Leistungsvermögen erreichen kann. Zumal Shaolin-Mönche alles andere als aufgepumpte Kraftpakete sind. Die Antwort liegt in ihrer Art zu trainieren. Tägliche Meditationsübungen (die nicht viel anders sind als moderne Selbsthypnose-Techniken) gehören ganz selbstverständlich zum Trainingsplan. Auf diese Weise aktivieren sie ihre volle körperliche Leistungskraft und schulen ihr Nervensystem, wie es durch herkömmliches Training nahezu unmöglich wäre. Folge sind unglaublich schnelle Reaktionszeiten, hundertprozentige Einsatzfähigkeiten  der körpereigenen Kräfte.

Forscher gehen mittlerweile davon aus, dass selbst ein gut trainierter Sportler nicht einmal 50% der Leistungsfähigkeit abrufen kann, zu der sein Körper in der Lage ist. Die Sporthypnose setzt an diesem Punkt an. 

Die Einsatzmöglichkeiten der Sporthypnose sind beispielsweise:

  • Den Weg zum Ziel finden
  • Erzeugung der optimalen Konzentration in der Wettkampfsituation
  • Ausblenden von Lampenfieber und Störungen (z.B. Publikum)
  • Verbesserung der Kondition
  • Optimale Entspannung und Regeneration in Pausen
  • Optimierung der Steuerung von bewegungsabläufen im Gehirn
  • Automatisierung der optimalen Bewegungsaubläufe ( Flow! Alles funktioniert wie von selbst)
  • Abrufen von durch das Bewusstsein nicht ansteuerbaren Leistungsreserven
  • Erzeugung intuitiven Zusammenspiels bei Mannschaften / Teams
  • Stärkung des Teamgeistes und der Motivation (für Einzelsporter und Teams)

Die Hypnose wird im Sport-Coaching schon seit über 30 Jahren erfolgreich eingesetzt und immer mehr Sportler nutzen sie, um ihre Leistungen zu optimieren.

Wir bieten Sporthypnose sowohl für Einzelsportler als auch für Teams an.

Kontaktieren Sie uns für Ihren individuellen Termin.